So erstellen Sie Posts, mit denen Sie Ihre Zielgruppe auf Facebook erreichen

So erstellen Sie Posts, mit denen Sie Ihre Zielgruppe auf Facebook erreichen

Zahlreiche Unternehmen nutzen Facebook als kostengünstiges Online-Marketing-Tool, mit dem sie ihre Zielgruppe erreichen und den Erfolg ihres Unternehmens langfristig steigern. Doch wie erstellt man eigentlich den perfekten Facebook-Post? Und gibt es diesen überhaupt? Im Folgenden stellen wir Ihnen die wichtigsten Faktoren vor, die den Erfolg Ihres Facebook-Posts positiv beeinflussen.

Liefern Sie Ihren Fans einen Mehrwert

Eines der größten Ziele für die eigene Facebook-Fanpage ist eine hohe Anzahl an Followern. Damit Sie Nutzer dazu bewegen, Ihre Fanpage zu liken, müssen Sie diesen einen Mehrwert liefern. Nur wenn sich ein User einen konkreten Nutzen von Ihrer Seite verspricht, wird er diese liken. Mit folgenden Inhalten bringen Sie Nutzer dazu, Ihre Fanpage zu liken:

  • Gewinnspiele
  • Rabattaktionen
  • Lustige Texte, Bilder, GIFS und Videos
  • Informationen zu interessanten Themen
  • Tipps und Tricks jeglicher Art
  • Inspiration

Achten Sie also bei der Erstellung Ihrer Facebook-Posts unbedingt darauf, dass Sie nicht nur die Neuigkeiten aus Ihrem Unternehmen kundtun, sondern diese ansprechend verkaufen und Ihre Inhalte nach den Interessen Ihrer Zielgruppe gestalten.

Entscheiden Sie sich für die passende Tonalität

Damit Sie als Unternehmen einen Wiedererkennungswert haben, sollten Sie sich überlegen, mit welcher Tonalität Sie Ihre Follower ansprechen möchten. Welcher Ton passt zu Ihren Angeboten –  intelligent, witzig, tiefgründig oder bodenständig? Entwickeln Sie eine einheitliche Unternehmenssprache, mit der Sie all Ihre Postings gestalten.

Arbeiten Sie mit Links

Sie möchten Ihre Produkte oder Dienstleistungen verkaufen und Ihre Zielgruppe auf die Unternehmens-Website befördern? Dann setzen Sie Links ein, die den Nutzer entweder direkt zu Ihrem Online-Shop führen, oder ihn auf eine Seite lenken, auf der er sich weitere Informationen zu Ihren Angeboten einholen kann.

Halten Sie Ihre Facebook-Posts kurz

Forscher sind sich einig, dass kurze Facebook-Posts besser funktionieren als lange. Halten Sie sich bei Ihren Postings also unbedingt kurz.

Fordern Sie zu Interaktionen auf

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Follower auf Ihre Postings reagieren. Durch Interaktionen steigen das Ranking und die Relevanz Ihrer Fanpage, wodurch Ihre Beiträge zukünftig noch mehr Fans ausgespielt werden. Mit folgenden Maßnahmen können Sie die Interaktionen auf Ihrer Facebook-Seite steigern:

  • Stellen Sie Fragen
  • Sprechen Sie die Emotionen Ihrer Follower an
  • Unterstützen Sie Ihre Botschaft durch Fotos oder Videos
  • Posten Sie nur Beiträge, die für Ihre Zielgruppe relevant sind
  • Seien Sie authentisch
  • Reagieren Sie auf Kommentare

Erzählen Sie eine Geschichte

Packen Sie Ihre Botschaft in eine spannende Geschichte. Seien Sie kreativ und erzählen Sie Ihren Fans etwas Außergewöhnliches, Spannendes, Witziges oder Interessantes.

Wählen Sie den Zeitpunkt Ihres Posts mit Bedacht

Nicht nur der Inhalt Ihres Facebook-Posts, sondern auch der Zeitpunkt ist bedeutend für den Erfolg. Grundsätzlich gelten Feierabend und Wochenende als gute Zeitpunkte für einen Post, die mit einer hohen Reichweite einhergehen. Doch auch hier gibt es große Unterschiede zwischen den Zielgruppen.

Unterstützen Sie Ihre Postins durch aussagekräftige Fotos

Der Mensch ist ein visuell orientiertes Wesen. Mit einem aussagekräftigen und passenden Foto können Sie Ihre Botschaft optimal verstärken oder überhaupt erst auf sich aufmerksam machen.

Benötigen Sie Unterstützung?

Sie möchten den Erfolg Ihres Unternehmens durch eine Facebook-Fanpage steigern, Ihnen fehlt aber die Zeit oder die Erfahrung, diese erfolgreich zu führen? Als professionelle Texterinnen unterstützen wir Sie gerne dabei, Ihre Zielgruppe mit spannenden Facebook-Posts zu erreichen. Dafür erstellen wir hochqualitativen Content, der Ihre Zielgruppe nicht überredet, sondern überzeugt. Nehmen Sie jetzt unter der Rufnummer 0176 21752411 oder per Mail an hahn@die-texterinnen.de Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Auch interessant: Unterschied zwischen Content Marketing, Social Media Marketing und SEO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.